Daniel Stolte

Was ist wichtig für mich als Trainer?

Ich möchte mein Fachwissen als Torwart und als Feldspieler weitergeben. Torwart bin ich immer gewesen, aber im Herzen bin ich auch ein Feldspieler. Taktik und besonders das Abwehrverhalten sind sein Steckenpferd.

Warum engagiere ich mich im Jugendfußball?

Ich sehe, dass wir im SC Harsum viele motivierte Spieler*innen im Jugendbereich haben. Da möchte ich gerne ein Teil des Ausbildungsteams sein.

Was zeichnet mich sonst aus?

In der gesamten Jugend und darüber hinaus im Herrenteam spielte ich beim TUS GW Himmelsthür. Dann wechselte ich 2013 in die Landesliga zum SC Harsum und blieb seitdem dem Verein treu. Kontinuität und Vereinstreue sind mir wichtig.