FußballPlus – Baustein „Koordination“ – Planungen haben begonnen!

Der nächste Baustein des Konzepts „FußballPlus“ beschäftigt sich mit dem Thema „Koordination“.

Das Konzept gehört laut der Fachzeitschrift „DFB Fußballtraining junior“ zu den sechs innovativsten Projekten in ganz Deutschland.

Der neue Baustein wird unter anderem Elemente aus der „Lifekinetik“ sowie dem „Coerver-Training“ enthalten.

„Die Nachfrage nach dem ersten Baustein Torwarttraining war so groß, dass wir uns entschlossen haben bereits in die nächste Phase des Projekts einzutreten. Wir werden wieder tolle Trainer am Start haben“, erklärt Jörg Steinfurth (Jugendleiter).

Anmeldungen zum neuen Baustein werden voraussichtlich ab Juli 2020 möglich sein.